Praxis für Hypnose- und Psychotherapie | Claus-Peter Hoffmann

Gästebuch

538 Einträge auf 77 Seiten

  • Svenja -

    Hallo Herr Hoffmann,

    nie hätte ich geglaubt, so entspannt durch mein Staatsexamen zu kommen. Die Klausuren waren natürlich anstrengend, aber ich hatte keine Angst; ein wunderbares Gefühl.
    Selbst die so gefürchtete mündliche Prüfung meisterte ich mit Ihrer Hilfe entspannt und erfolgreich. Keine Panik und kein Blackout , das war eine völlig neue und tolle Erfahrung.
    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

  • S. -

    Eine Frage…..

    Können die Beschwerden (ich leide unter Panikattacken) durch die Behandlung (anfänglich) auch verstärkt werden?
    Für eine kurze Antwort wäre ich dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

  • K.L. -

    Sehr geehrter Herr Hoffmann,
    Ich war ja sehr kritisch Ihnen gegen über, als ich zu Ihnen gekommen bin. Zu viele negative Therapieerfahrungen haben schwer auf meiner Seele gelastet, so dass jede Zuversicht auf Verbesserung meiner Angstzustände verloren gegangen war. Die Angst vor der Angst hatte mich mürbe gemacht.

    Ich mag es selber kaum glauben, aber der gesamte Panik- und Angstspuk hat sich in den letzten 6 Monaten aufgelöst.

    Sie haben eine sehr schöne Therapie durchgeführt und dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken.

    Mfg K.L.

  • Renate -

    Hallo Herr Hoffmann,
    war im letzten Jahr einmal bei Ihnen. (Hypnose) In dieser schlimmsten Tiefphase war ich eigentlich zu nichts mehr fähig. Nach der Sitzung stand ich vor Ihrem Haus, spürte Erleichterung und einen Schimmer von Glück in mir und schaffte es, dass Stück zum Bhf-Kiel zu Fuß zurück zu legen. Eigentlich wollte ich Sie fragen, ob Sie im neuen Jahr Ihre Hypnosebehandlung auch als Kompaktpaket anbieten? So nach dem Motto: Fünf bis sechs Sitzungen zu einem bestimmten Preis. (Je nach Erkrankung und evtl. länge der erforderlichen Behandlung)
    Herzlichen Gruß
    Renate

  • Antonia S. & Ragna W. -

    Hallo Herr Hoffmann.
    Wir gehen in die 9. Klasse und machen momentan ein Projekt über Hypnose. Wir wollten sie fragen, ob Sie uns für einige Fragen zum Thema Hypnose zur Verfügung stehen würden.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Antonia und Ragna 🙂

  • Herr Möller -

    Ich möchte mich bei Ihnen noch im alten Jahr für ein Jahr ohne Angstattacken bedanken.

    Guten Rutsch

  • S. Schn. -

    Guten Tag Herr Hoffmann,

    ich wüsste gern wie viele Sitzungen man machen muss, damit die Hypnosetherapie wirken kann.
    Nach der BMI Berechnung leide ich unter Adipositas Grad II.

    Ich danke Ihnen für Ihre Antwort.

    MfG
    S. Schneider