Praxis für Hypnose- und Psychotherapie | Claus-Peter Hoffmann

Gästebuch

532 Einträge auf 76 Seiten

  • wie ist das möglich? -

    Hi,
    ich danke dir für die schöne hypnosetherapie, die du in den letzen monaten mit mir gemacht hast.
    ich hatte jahrelang eine panik vor dem erbrechen und die ist nun weg und ich lebe wieder…
    du warst der 1. mensch und therapeut, der mich sofort verstanden und mich ernst genommen hat.

    sehr geholfen hat mir deine vollkommen entspannte art und weise, wie du mit mir umgegangen bist.

    ich habe mich immer als mensch wahrgenommen gefühlt und du hast dir immer sehr viel zeit genommen.

    ich habe mich immer sehr auf die sitzungen mit dir gefreut.

    jetzt kann ich endlich wieder arbeiten und geld verdienen, was seit 4,5 jahren nicht mehr möglich war.

    ich möchte mich auch bei meiner oma bedanken, die die therapiekosten übernommen hat, sie hat auch immer an mich geglaubt.
    Ohne euch beiden würde ich immer voller panik erstarrt in meinem zimmer hocken.

    viele liebe grüße

    claudia……

  • W.K. -

    Hallo,

    eine kurze Rückmeldung.

    Mein Bulimie, meine Fress-und Kotzattacken haben sich aufgelöst.
    Ich fühle mich wieder,wie eine normale attraktive Frau.

    Viel Dank

    W.K.

  • Christoph -

    Vielen Danke Herr Hoffmann! Sie haben mir meine Flugangst genommen, und mir damit ein ganz neues Gefühl der Freiheit gegeben. Das hätte ich nie für möglich gehalten. Inwischen freu ich mich auf jed neue Dienstreise!

  • Britta -

    20 kg weniger, danke lieber Herr Hoffmann

  • M. Pohl -

    Seit dem 10.02.17, 15:00 Uhr, bin ich nun 2 Jahre qualmfrei.

    Danke!

  • Louisa -

    Ich war das erste Mal vor ein paar Jahren bei Herrn Hoffmann und seitdem hat sich mein Leben von Grund auf geändert:
    Damals hatte ich eine Panikstörung, kaum Freunde, keine Dates, keinen Freund, ein abgebrochenes Studium und ich war arbeitslos.
    Ich hatte eine Hand voll Sitzungen bei Herrn Hoffmann und nach einiger Zeit sah mein Leben komplett anders aus.

    Ich habe meinen Studienabschluss nachgeholt, habe einen tollen Job und einige Freunde.

    Die Panikstörung gehört der Vergangenheit an.

    Außerdem hatte ich viele Dates und dann bald auch einen Freund.

    Die Beziehung ist zwar mittlerweile zuende gegangen, aber das macht nichts, denn jetzt habe ich jemanden kennen gelernt, in den ich mich unsterblich verliebt habe …[nbsp]

    dass ich diese Person kennen gelernt habe, habe ich nur Herrn Hoffmanns Tipps zu verdanken!

    Tollerweise ist der tolle Mann auch unsterblich in mich verliebt 🙂

    Ich glaube, ich war nie in meinem Leben verliebter, denn vor der Therapie habe ich mich immer mit Männern getroffen, die ich nicht 100 prozentig anziehend fand, weil ich mich selbst auch nicht für so toll hielt …

    Für mich gleicht das alles einem kleinem Wunder oder auch einem großen!

    Ich kann Herrn Hoffmann jedem empfehlen!

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung,

    ich bin froh, dass sich unsere Wege gekreuzt haben!

  • Steppenwolf -

    Für alle Betroffenen, die unter schweren Zwängen, Ängsten, Depressionen und / oder Essstörungen leiden, gibt es Hilfe:
    Claus-Peter Hoffmann.

    Auch wenn ihr meint, alles ausprobiert zu haben, auch wenn man euch sagt, ihr seid ein hoffnungsloser Fall, es gibt einen Ausweg:
    Nutzt die Möglichkeit, erstmals verstanden zu werden und einen völlig anderen Blick auf euch und euer Problem zu bekommen.

    Meine Therapie war so individuell auf meine Person ausgerichtet, sie zu beschreiben, würde den Rahmen dieser Seite im wahrsten Sinne des Wortes „sprengen“.

    Aber worin euer Problem auch immer bestehen mag, ihr werdet zum ersten Mal Verständnis, Entspannung und konkrete Hilfestellung erleben.

    Ich verdanke Herrn Hoffmann, dass ich noch am Leben bin und dieses jetzt auch leben kann.
    Dafür möchte ich mich bedanken und kann nur sagen, dass sich meine Wertschätzung für die erhaltene Hilfe nicht in Worte fassen lässt.