Praxis für Hypnose- und Psychotherapie | Claus-Peter Hoffmann

Gästebuch

521 Einträge auf 75 Seiten

  • Gisela B. -

    Hallo Herr Hoffmann,

    vor ca. 1,5 Jahren bin ich durch Zufall auf Ihre Seite gestoßen. Ich las die Gästebucheinträge durch und es war klar: ich muß einen Termin bei Ihnen haben .
    Mittlerweile hatte ich 3 Termine und bin einfach begeistert. Es gibt immer wieder etwas zum Lachen und ich gehe immer hochmotiviert hinaus. Egal was für ein Thema, Sie haben immer eine Antwort parat und ich konnte viele Dinge mit Erfolg umsetzen. Dafür möchte ich Ihnen nochmals danken!!! Bewahren Sie sich Ihre erfrischende unkomplizierte Art!

    Nun hoffe ich auf einen baldigen Termin bei Ihnen (soeben habe ich nämlich auf Ihren Anrufbeantworter gesprochen), denn ich brauche mal wieder einen „kleinen Schubser“

    Herzliche Grüße aus Lübeck
    Gisela B.

  • Gabriele Densow -

    Guten Tag Herr Hoffmann,ich leide schon 40 Jahre an Panik.Angst vor Krebs Ops,Zahnarztbehandlungen.usw.-Habe Therapien gemacht aber keine konnte wirklich helfen.Ich hoffe noch immer das ich jem.finde der mir helfen kann das ich mir helfe.Vielleicht haben sie eine Warteliste auf die sie mich setzen würden.Mit freundlichen Grüssen Gabriele Densow

  • Barbara K. -

    Hallo, mein Selbstvertrauen , meine Unsicherheiten vor anderen Menschenzu sprechen, haben sich durch die Behandlung deutlich verbessert.
    Während ich früher in allen Meetings aus Angst fast nie etwas gesagt habe und es war eine unsichtbare innere Hölle für mich ,so freue ich mich heute auf diese beruflichen
    Besprechungen,ich gehe gelassen hin ,rede,wann ich möchte oder schweige, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben
    Danke für die Hypnosesitzungen, sie taten nur gut.
    Mit freundlichen Grüßen
    Barbara K.

  • Anthon -

    Hallo Herr Hoffmann,

    per Zufall habe ich ihre Seite entdeckt.
    Ich habe folgendes Problem:
    Seit ungefähr einem Jahr leide ich an Panikattacken und Zwangsgedanken. Diese Gedanken : „Was wäre wenn…“ lösen dann in mir diese Ängste aus.Manchmal schaffe ich es mit “ Das ist doch Blödsinn“ selber zu beruhigen, aber diese quälenden Gedanken hören nicht auf und verändern sich stetig. Mal ist es dann die Angst, dass mein Freund mich verlässt, dann ist es die Angst das ich ihn verlassen könnte, dann ist es die Angst, dass er fremdgehen könnte, dann die Angst vor dem Angstgefühl usw…
    Meine Lebensqualität leidet sehr drunter, da ich mich schwer auf andere Dinge konzentrieren kann und ständig nach Ursachen forsche und versuche die Dinge zu analysieren. Mein derzeitiger Therapeut gibt mir nicht die erhofften Antworten und Halt den ich mir von der Therapie erhofft habe. Alles was noch da ist, sind Fragen über Fragen. Über mich meine ich zu wissen, dass ich ein sehr skeptischer, zweifelnder,analytischer und pessimistisch denkender Mensch bin. Was jetzt nicht heissen soll, dass ich nicht weiss, wie schön das Leben auch sein kann.
    Es gibt sogar Situationen nach denen die Angstgedanken unmittelbar ausgelöst wurden. Mir fehlt oft das Urvertrauen, dass alles gut werden wird…
    Meinen Sie, dass Zwangsgedanken und Ängste erfolgreich geheilt werden können?Bzw. das man Angstgedanken entkräften kann, sodass Zwangsgedanken an Bedeutung und Bedrohlichkeit verlieren und verschwinden? Ich für meinen Teil konnte schon Erfolge erzielen, was das Unterlassen von Zwangshandlungen betrifft…
    Ich wäre sehr froh von Ihnen eine Auskunft zu bekommen!!!
    Arbeiten sie auch mit Tiefenhypnose?

    lg, Frau Anthon

  • Melanie L. -

    Hallo Hr. Hoffmann!
    Endlich habe ich mal dran gedacht in Ihr Gästebuch zu schreiben. Was soll ich sagen,mir geht es sehr gut.Die Zwänge sind sehr viel weniger geworden und andere Sachen wie z.B. meine Agressivität sind auch viel besser geworden.Rundum komme ich so ganz gut klar in meinem Leben. Sie haben mir in den 9 Sitzungen,die wir hatten sehr geholfen.Vielen Dank dafür!! Seit ca. 4 Monaten war ich jetzt nicht mehr bei Ihnen,ich muß sagen ich vermisse Sie ein bischen, Sie waren immer so herrlich erfrischend und haben mich gepuscht. Ich habe gelesen das Sie zur Zeit sehr ausgebucht sind,ich habe noch einige Sachen die ich gern noch bei Ihnen bearbeiten würde.Ich werde mich dann einfach nochmal melden und hoffen das Sie zu gegebener Zeit noch ein paar Stunden für mich zeit haben.
    Bis dahin wünsche ich Ihnen Alles Liebe!
    Melanie L.

  • Michaela -

    Hallo Herr Hoffmann,

    habe auch bereits über E-Mail probiert, Kontakt aufzunehmen, da ich gern noch eine Sitzung zur Rauchentwöhnung bei Ihnen hätte. Sehr schade, sollte dies absolut nicht möglich sein.
    Gibt es in diesem Fall jemanden, den Sie empfehlen könnten? Vielleicht aus dem Bereich Rendsburg oder Kiel?
    Falls Sie jedoch Zeit hätten, wäre das sehr schön.
    Wie geht es dem Mops?

    Grüße, M. W.

  • Andi -

    Hallo Herr Hoffmann,

    ich war am 30.07. bei Ihnen, weil ich meine Ex-Freundin überhaupt nicht aus dem Kopf bekomme. Leider muß ich sagen, daß sich nach der Behandlung überhaupt nichts verändert hat. Sehr schade…

    Gruß

    Andi