Praxis für Hypnose- und Psychotherapie | Claus-Peter Hoffmann

Gästebuch

526 Einträge auf 76 Seiten

  • Ben -

    Sooo,nach gut 30 jähriger Raucherkarriere hatte ich mich vor ca. 3 Wochen im Urlaub dazu entschieden,jetzt ist endlich Schluss mit dem gequalme…Heute vor 2 Wochen hatte ich dann einen Termin bei Peter…Unter Hypnose konnte ich mir bis dato nichts vorstellen… Vor dem Termin habe ich natürlich noch schnell 3 Zigaretten geraucht, so tickt man ja als Suchtlappen. Na ja… Nach einem sehr guten Gespräch kam dann irgendwann der Zeitpunkt der Hypnose…
    Wie gesagt, ich hatte keinen blassen Schimmer,was nun kommen würde und ehrlich, ich weiß es bis heute immer noch nicht…
    Ich lag sehr entspannt in dem Sessel und habe die ganze Zeit darauf gewartet,dass etwas passiert… irgendwann habe ich meine Arme nicht mehr gespürt, saß kurzfristig am Meer usw. und doch habe ich immer darauf gewartet,dass etwas passiert…
    Aber anscheinend war ich schon voll drin im Geschehen…
    nach knapp einer Stunde durfte ich dann meine Augen öffnen und es kam mir vor,als hätte ich ewig geschlafen,obwohl ich ja die ganze Zeit gedanklich in Action war… komisch…
    Das ganze ist jetzt 2 Wochen her und was soll ich sagen ?
    Ich komme mir vor,als hätte ich nie geraucht…
    Ich hatte nicht einmal einen Schmachter,selbst in Gesellschaft nach ein paar Drinks, alles kein Problem.
    Mit so einem Ergebnis hätte ich nie gerechnet… WAHNSINN !!!
    Dafür nochmal vielen Dank Peter, echt der Hammer…

  • Norbert -

    mich haben jahrelang zwangsgedanken, ich könnte jemanden mit meinem auto angefahren haben, oder ich könnte jemanden auf der straße umgestoßen haben, so sehr bedrängt, dass ich nicht mehr rausgegangen bin. es war die hölle, selbst die stärksten medikamente und auch das Zip in kiel konnten mir nicht helfen…. ich hatte nur noch eine wunsch zu sterben, aber für einen selbstmord war ich zu feige.. ., dafür verachte ich mich…

    und dann die blöde internetseite mit dem kaputten teppich und dem mops, und nur ein heilpraktiker,der wahrscheinlich nur angibt.. er könne mir helfen…
    dann der olle hinterhof und es gab nur ein glas warmes leitungswasser, der sieht auch deutlich älter aus, als auf dem foto..graue haare, ….
    und dann hat sich mein leben verändert…seit einigen monaten bin ich fast zwangsfrei…. und freue mich wieder rauszugehen und auto zu fahren… und lache wieder… ich weiß nicht , wie er es gemacht hat… ich habe alles in der hypnose gehört und trotzdem bin ich wieder geheilt….
    komischer typ , der herr hoffmann….und das loch im teppich wird immer größer…. aber ich freue mich, immer da zu sein… und wieder lebendig zu werden…
    der mann hat etwas verstanden, wie therapie geht, was ich nicht verstehe…

    nur menschen sollten dahin gehen, die echt ihr leben in den griff bekommen wollen, die anderen werden mit dem komischen therapeuten nichts anfangen können….

    ich freue mich über meine zwangsfreies leben wieder……

  • Fein... -

    …war nicht nur die letzte Trance-Übung bei Ihnen, fein ist auch, dass ich innerhalb kurzer Zeit ( 2Mo, 3 Termine)wieder einen guten Weg zu mir selbst gefunden habe. Dieser ist begleitet mit ersten Gefühlen von Freiheit, Freude und einem Ansatz von Selbstliebe.
    Vielen Dank dafür!

  • H. Nagel -

    Ich bin jetzt, seit 7 Jahren durch Ihre Hypnose ein Nichtraucher.
    Es ist für mich unvorstellbar, dass ich jemals Zigaretten geliebt habe, bis zu 50 Stück am Tag.
    Ich glaube, ohne Ihre Hilfe wäre ich inzwischen sehr krank geworden, wenn nicht sogar verstorben.

    Es geht mir gesundheitlich sehr gut, ich kann wieder jeden Tag 10km laufen und ich fühle mich topfit.

    Und ich habe eine unbegreifliche Menge an Geld gespart.

    Ihre Therapie ist viel zu billig….

    Liebe Grüße

    H. Nagel

  • Inga -

    Ein dickes Lob an Sie!

    Ich lebe jetzt seit 1 Jahr ohne Zucker!

    21kg weniger!!!

    Ich bin fit!!!

    Ich habe keine Fressattacken mehr!!!

    Ich spare jeden Monat 160,- € an Lebensmittel!!!!

    Meine Blutzuckerwerte sind wieder normal.

    Mfg

    Inga

  • B.K. -

    Lieber Herr Hoffmann,
    Ich habe es nicht geglaubt, was Sie mir vor 3 Jahren versprochen haben.
    Ich bin jetzt angstfrei 30 000 km mit meinem eigenem Auto gefahren.
    Und ich genieße meine Freiheit..
    Ich freue mich so unendlich darüber….
    Ich bin so unendlich glücklich, Sie gefunden zu haben…

    B.K

  • Kristin K. -

    Lieber Peter, Dank deiner Unterstützung und Hilfe habe ich bereits 15kg abgenommen!!! Ich hatte schon immer Probleme mit meinem Gewicht. Seit du mir geholfen hast habe ich nicht nur abgenommen, sondern mein jetziges Gewicht auch rigeros gehalten. Vielen Dank für Dein offenes Ohr und die Fähigkeit zu motivieren ohne zu belehren. Du bist der Beste! Fühl Dich gedrückt!