Praxis für Hypnose- und Psychotherapie | Claus-Peter Hoffmann

Gästebuch

521 Einträge auf 75 Seiten

  • just me, no more no less -

    Therapie

    Therapie
    Ich?
    Nein!
    Ist nur für Bekloppte!
    Bin ich bekloppt?
    Nein!

    Be-kloppt,
    kloppen = umgangssprachlich für hauen, schlagen
    Doch ein bisschen bekloppt?
    Ich?
    Geschlagen vom Leben?
    Ja!

    Therapie
    Ich?
    Ja!

    Vielen Dank, dass Sie trotz meiner Abneigung gegenüber Therapien nicht aufgegeben haben 🙂 Sie haben mir sehr geholfen!

  • Nicole Sendowski -

    Hallo,

    ich war in meinem Urlaub bei Ihnen zur Raucherentwöhnung und rauche nun seit fast 6 Wochen nicht mehr. Ich habe nie gedacht, dass auch ich das schaffen könnte. Aber es ist gar nicht so schwer, wenn man einen kleinen Anstoss bekommt! Vielen vielen Dank!!!!

  • Ein Kieler -

    Hallo Herr Hoffmann,

    durch Zufall bin ich auf Ihre Seite gekommen, auf der Suche nach einer Lösung. Ich bin Unternehmer hier in Kiel und bin glücklich mit einer Frau zusammen. Vor einigen Monaten haben wir dann eine neue Mitarbeiterin bekommen. Ich spüre momentan, dass ich mich von Tag zu Tag mehr in Sie verliebe, meine Liebe zu meiner festen Partnerin aber nicht im geringsten schwindet. Meine Mitarbeiterin weiß aber auch nichts von Ihrem „Glück“. Ich merke momentan, diese Geschichte verursacht Depressionen bei mir. Ich merke wie meine gesamte „Lebensstruktur“ zerfällt und ich beginne an allem zu zweifeln.

    Es wäre toll, wenn Sie mir hier einen Tipp geben könnten.

    Vieleicht wäre auch ein Treffen mit Ihnen hilfreich.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort.

    „Ein Kieler“

  • Dieter B. -

    Hallo,
    endlich bin ich auch ein Nichtraucher.Es ist so angenehm nicht mehr zu rauchen.
    Ich danke Ihnen nochmals für Ihre Hilfe.
    Mit freundlichen Grüßen
    Dieter B.

  • Anke -

    Hallo
    ich möchte mich für die Hilfe,
    die ich bekommen habe und
    welche ich auch immer noch
    bekomme bedanken.

    Meine Ängste sind noch nicht
    ganz weg, habe aber das erste
    mal das Gefühl in den richtigen
    Händen zu sein.

    und ich hoffe das meine
    Ängste sich bald ganz
    auflösen!

    Nach vielen Therapien habe ich
    endlich jemanden gefunden,
    bei dem ich mich gut
    aufgehoben fühle.

    Trotz aller Anstrengungen
    freue ich mich immer auf
    die Therapie und die kleinen
    Fortschritte welche ich mache.

    Danke für deine NETTE und FRÖHLICHE Art, die die
    Therapie leichter macht.

    Viele Grüsse Anke

  • gina -

    Bei 165 cm Kleinigkeit und 85 kg war es für meinen Körper alles zu viel, ich habe vieles versucht, aber meine Verlangen nach Schokolade war einfach zu gross und liess bei mir regelrecht das Gehirn aussetzen. Es wurde immer schlimmer, die ersten 1-2 Tafeln Schokolade waren morgens schon aufgegessen, Trägheit und Müdigkeit und andere blöde Gefühle begleiteten mich, ich ass immer mehr.In der Zeitung hatte von der Hypnosetherapie bei Essstörungen gelesen. Am 15. August hatte ich die erste Sitzung und habe seitdem kein Verlangen mehr nach Schokolade. Es ist Wahnsinn; und das hält nun schon seit drei Wochen an. Langsam verliere ich auch an Gewicht und fühle mich einfach besser. Ich war nur 2 mal bei Herrn Hoffmann, das ist wirklich klasse. Hätte ich es nur viel eher gemacht. Danke.

  • Karsten L. -

    Hallo,
    ich war vor 2 Wochen bei Ihnen zu einer Raucherentwöhnung, seitdem hat sich in meinem Leben sehr viel positiv verändert.
    1. Ich rauche nicht mehr!
    2. Ich bin seit langem wieder mal glücklich!
    3. Ich bin deutlich selbstsicherer geworden.
    4.Ich weiß wieder, was ich will!!
    Ich sage einfach nur Danke und ich bin der 5. aus meinem Bekanntenkreis, der mehr als zu frieden ist, seitdem wir bei Ihnen waren.
    mfg
    Karsten L, Lübek, Unternehmer