Praxis für Hypnose- und Psychotherapie | Claus-Peter Hoffmann

Gästebuch

521 Einträge auf 75 Seiten

  • Janna -

    Hallo Herr Hoffmann,

    ich denke, ich werde Sie in der näheren Zukunft telefonisch kontaktieren, da ich so einige „Baustellen“ in mir trage, die sich durch klassische Psychotherapie nicht lösen bzw. die Gefühle dazu nicht ändern liessen.
    Weil ich Hypnose sowieso spannend finde und mir aus meinem Umfeld erst kürzlich positiv von einer solchen berichtet wurde, habe ich mich dazu entschlossen, es auch auszuprobieren.
    Ich habe lediglich ein wenig Angst, zu viel zu erwarten, denn es klingt hier alles zu einfach. Zu gut, um viel zu bewirken.
    Aber sei es drum. 🙂

    Eine hoffentlich konstruktive Bemerkung am Rande…
    Beim Lesen Ihrer Seite sind mir zwei Fehler aufgefallen:
    – Ihr Kontaktformular funktioniert nicht (mehr).
    – Bei dem Punkt „Hypnosetherapie“ unter http://www.hypnose-kiel.de/seiten/psychotherapie/index.php, steht „Hier kommt noch eine Kurzbeschreibung für den Bereich hin …“, obwohl unter „Lesen Sie hier mehr.“ eine solche bereits vorhanden ist.

    Viele Grüße
    Janna

  • Malou -

    Hallo,
    mein erster Besuch bei Ihnen war im Januar 2011.
    15Jahre alt,163cm groß,knapp 42kg leicht,geplagt von Ängsten,Depressionen,gefangen in der Magersucht.
    Kurz gesagt:“Ein einziges Grauen!“
    Ich fühlte mich bei Ihnen sofort gut aufgehoben und es ging nur noch bergauf.
    April 2012…
    Es geht mir super,super gut,ich bin ein glücklicher Mensch mit Selbstvertrauen,Stärke und Energie,wiege 50kg und das Essen schmeckt „primstens“
    Vielen Dank für Ihre Hilfe auch im Namen meiner Eltern,möchte nicht darüber nachdenken wie ich ohne Sie aus diesem Elend gekommen wäre.
    Danke auch an meine Familie,die mich immer unterstützt hat und mir die Möglichkeit gab mit Ihnen zu arbeiten.
    Liebe Grüße von Malou

  • Björn -

    Guten Tag Herr Hoffmann,

    vielen Dank für den Termin mit Ihnen.

    Liebe Grüße
    Björn

  • c. -

    Lieber Herr Hoffmann,

    es ging mir besser nach unserem Gespräch am Mittwoch. Vielen Dank für die Anteilnahme, den Trost und die Ermunterung. Ich fühle mich klarer, wacher, mutiger und meines Ichs wieder mehr bewusst.

    Meinen Termin nachmittags habe ich gut gemeistert mit weniger Angst davor.

    Herzliche Grüße, bis bald
    C

  • Thunder -

    Hallo,
    nachdem ich vor 2,4 Jahren mit Ihrer Hilfe viele Kilos abgenommen habe, ich genieße seitdem den Sommer, habe ich jetzt seit 3 Monaten auch das Rauchen mit Ihrer Hilfe aufgegeben und habe nicht zu genommen, toll oder ????
    Für mich sind Sie auch ein großer Blender, denn Sie verkaufen sich einfach unter Ihrem Preis und der Mops ist so süß…..!

    lg
    Thunder

  • lukas -

    Lieber Herr H.
    lässt sich ein Reizdarm durch Hypnose auflösen bzw. verbessern?

    Durch Hpnose läßt sich der Reizdarm deutlich verbessern.
    Es gibt gerade eine große Studie, die dieses untersucht hat und zu sehr positiven Ergebnissen kommt.

  • Michael -

    Sehr geehrter Herr Hoffmann,
    vielen Dank für die erfolgreiche Nichtraucherhypnose.
    Ich bin jetzt seit vielen Monaten rauchfrei.

    Vielen Dank

    Michael